Hubertusstraße 1, 47877 Willich-Schiefbahn

Dr. med. Gabriele Kersten (geb. Bohlen)

Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren

Dr. med. Gabriele Kersten
(geb. Bohlen)

Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren

Ausbildung und klinisch-ärztliche Tätigkeit

  • 1995
    Abitur am Erzbischöflichen Gymnasium Marienberg in Neuss
  • 1995 – 2002
    Humanmedizin-Studium an der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf;
    Studienaufenthalt und Praktika in Zürich (Schweiz), Plymouth (England), Murnau und Konstanz
  • 2002 – 2007
    Facharzt-Ausbildung: Raphaelsklinik Münster, Landesfrauenklinik Wuppertal und Krankenhaus Neuwerk in Mönchengladbach
  • 2004
    Promotion
  • 2007
    Facharztprüfung vor der Ärztekammer Nordrhein
  • 2007 – 2011
    Fachärztin am Krankenhaus Neuwerk „Maria-von-den-Aposteln“ in Mönchengladbach
  • 2008
    Zusatzbezeichnung für Naturheilverfahren
  • 2008 – 2011
    Leitung der onkologischen Ambulanz der Frauenklinik (Funktionsoberärztin) am Krankenhaus Neuwerk der St. Augustinus-Kliniken in Mönchengladbach
  • 2011
    Anstellung in der Praxis Irene Bertleff-Donner
  • 01.01.2014
    Übernahme der Praxis nach dem Tode von Irene Bertleff-Donner

Zusatzqualifikationen

  • AGO-Zertifikat zur „onkologischen Diagnostik und Therapie“
  • Ermächtigung der KV-Nordrhein für Mammasonographie (Brustultraschall)
  • Ermächtigung der KV-Nordrhein für Dopplersonographie (Beurteilung der Gefäßversorgung des Kindes)
  • DMP-Ärztin (Brustkrebs)
  • Impfzertifizierung (Impf-Ärztin)
  • Kolposkopie-Diplom der AGCPC (Arbeitsgemeinschaft für Zervixpathologie und Kolposkopie)
  • Qualifikation zur fachgebundenen Genetischen Beratung nach §7 Abs. 1,3 Gendiagnostikgesetz.
  • Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren
  • Ernährungsmedizin
  • Zertifikat „Ganzheitliche gynäkologische Onkologie“ der NATUM
  • Zertifikat „Integrative Endometriose-Therapie mit TCM“
  • Zertifikat „Präventionsmedizin“ der GSAAM (Gesellschaft für Präventionsmedizin und Anti-Aging Medizin) e.V.
  • Akupunktur-A-Diplom und fortlaufende Weiterbildung
  • Zertifikat „Spezialistin für Mikrobiologische Therapie“ der Arbeitsgemeinschaft Mikrobiologische Therapie Herborn
  • Zertifikat für „Rimkus-Therapie“ (bioidentische Hormonersatztherapie)
  • Psychosomatische Grundversorgung
  • Psychoonkologie

Mitgliedschaften

  • Berufsverband der Frauenärzte e.V.
  • Forschungsgruppe Akupunktur
  • Kneippärztebund
  • Deutsche Menopausen Gesellschaft
  • NATUM (Arbeitsgemeinschaft für Naturheilkunde, Komplementärmedizin, Akupunktur und Umweltmedizin in der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe)
Scroll to Top